Holzbrücken für den Wiederaufbau im Ahrtal

Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e. V. hat eine erste Machbarkeitsstudie für eine Holzbrücke zur Unterstützung des Wiederaufbaus im Ahrtal beauftragt.

 

Lehrgänge der MPA Stuttgart und der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. in 2022

Erfreulicherweise können im Frühjahr 2022 wieder die verschiedenen Lehrgänge der MPA Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. angeboten werden. Die theoretischen Anteile der Lehrgänge werden nicht in den Räumen der MPA Stuttgart sondern in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen durchgeführt. Aus diesem Grund mussten die Lehrgangsgebühren wie auch die Stornokosten für zwei der drei Kurse leicht erhöht werden. Die Konditionen für den Leimmeisterlehrgang konnten wie im Jahr 2021 gehalten werden. Erfreulicherweise kann im Jahr 2022 auch wieder die im Rahmen des Leimmeisterlehrgangs angebotene Exkursion sowie das abendliche Beisammensein stattfinden.

               

Folgende Lehrgänge werden für das Jahr 2022 angeboten:

 


 

  • 14.02.2022 bis 18.02.2022 (Anmeldeschluss 14.01.2022)
    Leimmeisterkurs I „Kleben tragender Holzbauteile – Grundlagen der Herstellung und Qualitätssicherung“
    Im Leimmeisterlehrgang I ist der Lehrgang „Durchführung der werkseigenen Produktionskontrolle nach DIN 1052 und EN 14080“ enthalten.

    > Download Anmeldeformular als PDF-Datei
    > Zum Online-Anmeldeformular


 

 


Anmeldungen sind online oder mittels Revers möglich.

Solar Decathlon Europe 2021/22: Gesonderter Holzbaupreis für Hochschulteams ausgelobt

Der Mirker Bahnhof im Mirker Quartier, Wuppertal: Hier findet die Austragung des SDE21-22 statt. Städtebauliche Aufgaben aus dem Quartier werden als Inspirationsquelle genutzt. Der Holzbau spielt eine maßgebliche Rolle bei der Realisierung der Konzepte. (Collage © SDE 21-22)Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e. V. und 6 weitere Organisationen loben im Rahmen des internationalen Hochschulwettbewerbs ,Solar Decathlon Europe’ in Wuppertal unter den Teilnehmern einen gesonderten Preis für innovative Wohn- und Energiekonzepte mit Holz aus – den ‚Timber Construction Award’.
 

Überarbeitete Fassung der Informationsdienst Holz Schrift „Konstruktion von Anschlüssen im Hallenbau“ erschienen.

Die erstmals Ende 2000 erschienene Informationsdienst Holz Broschüre „Konstruktion von Anschlüssen im Hallenbau“ wurde überarbeitet und an das aktuelle Normenwerk angepasst. Die überarbeitete Broschüre kann hier heruntergeladen werden.

 

Neue Themenseite zum Holzmodulbau

Die Website www.ingenieurholzbau.de der Studiengemeinschaft Holzleimbau e. V. hat eine neue Themenseite zum Holzmodulbau mit ausgewählten Architekturbeispielen veröffentlicht. Gerne können Sie auch eigene Projekte für die Aufnahme in unsere Projektdatenbank vorschlagen.


Weitere Informationen auf: https://www.ingenieurholzbau.de/holzmodulbau

Mitgliederversammlung

Die kommende Mitgliederversammlung wird voraussichtlich am 15./16.09.2021 in Schlitz / Fulda stattfinden.

Webseite ingenieurholzbau.de jetzt aktualisiert

Logo IngenieurholzbauDie Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. hat ihre Webseite www.ingenieurholzbau.de überarbeitet. Mit einer neuer Menüführung und einer umfangreichen Projektsammlung bietet der Online-Ratgeber jetzt einen schnelleren Überblick über aktuelle und wegweisende Projekte des Ingenieurholzbaus – deutschlandweit und international – samt einer umfangreichen Argumente-Sammlung, die die Vorteile des Holzbaus herausstellt.
 

Das Online-Portal richtet sich ebenso an holzbauinteressierte wie holzbauerfahrene Architekten, aber auch an private und öffentliche Bauherren und Investoren, die sich zu Themen wie dem Objekt- und Gewerbebau oder den mehrgeschossigen Wohnbau in Holzbauweise informieren wollen.

 

Screenshot www.ingenieurholzbau.de

 

Broschüre „Kann Natur denn schädlich sein?“ in englischer Sprache erschienen

Scheda tecnica legno lamellareDie vom Holzbau Deutschland Institut, Berlin, veröffentlichte Broschüre „Kann Natur denn schädlich sein?“ wurde im Auftrag der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. in die englische Sprache übersetzt.
Die Broschüre gibt Antworten zu Fragen in Bezug auf VOC- und Formaldehydemissionen aus hölzernen Werkstoffen.

Sie kann hier in deutscher und englischer Sprache heruntergeladen werden.

 

 

 

 

Neues Furnierschichtholz-Handbuch (09/2019) veröffentlicht

Environmental Product DeclarationDie finnische Holzindustrie hat ein Furnierschichtholz-Handbuch mit umfangreichen Informationen für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmungen veröffentlicht. Das Furnierschichtholz-Handbuch steht in englischer Sprache unter folgendem Link zur Verfügung:

https://puutuoteteollisuus.fi/faktoja-ja-ohjeita/lvl-handbook

 

Furnierschichtholz-Merkblatt (09/2020) veröffentlicht

Furnierschichtholz Merkblatt (LVL)Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. hat zusammen mit der finnischen Woodworking-Industry ein Merkblatt zu tragendem Furnierschichtholz veröffentlicht.
Das Furnierschichtholz-Merkblatt definiert Festigkeitsklassen, Toleranzen sowie in den Produkt- bzw. Bemessungsnormen derzeit nicht enthaltene Produkteigenschaften und Bemessungsregeln.

Sie können das Merkblatt hier herunterladen.

 

Deutscher Holzbaupreis 2019 ausgelobt

Deutscher Holzbau Preis 2019Der von verschiedenen holzwirtschaftlichen Organisationen, darunter die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. im Zweijahresturnus ausgelobte Deutsche Holzbaupreis 2019 wurde ausgelobt.

 

Sie finden die Auslobungsunterlagen hier.

Umweltproduktdeklaration für Brettschichtholz und Balkenschichtholz in englischer Sprache erschienen

Environmental Product Declaration Duobalken®, Triobalken®Glued laminated timberDie Umweltproduktdeklarationen für Brettschichtholz (gültig bis 08/2023) und Balkenschichtholz (gültig bis 09/2023) wurden in das Englische übersetzt.

 

Sie können die übersetzten Fassungen hier herunterladen:

 

 

Umweltproduktdeklaration Balkenschichtholz überarbeitet und verlängert

Umweltproduktdeklaration BalkenschichtholzDie Umweltproduktdeklaration nach ISO 14025 und EN 15804 für Balkenschichtholz wurde überarbeitet und dabei an die neuen Bilanzierungsregeln des Institutes für Bauen und Umwelt angepasst.

 

Sie finden die bis zum 02.09.2023 gültige Fassung der Umweltproduktdeklaration hier.

Umweltproduktdeklaration für Brettschichtholz überarbeitet und verlängert

Umweltdeklaration für BrettschichtholzDie Umweltproduktdeklaration nach ISO 14025 und EN 15804 für Brettschichtholz (BS-Holz) wurd überarbeitet und damit an die neuen Bilanzierungsregeln des Institutes für Bauen und Umwelt angepasst.
 

Sie finden die bis zum 12.08.2023 gültige überarbeitete Umweltproduktdeklaration hier.